Qualitätsmerkmale bei Urkundenübersetzungen

Neben den inhaltlichen Anforderungen an eine Urkundenübersetzung, die Sie näher in der BDÜ Richtlinie nachlesen können, gilt es auch formale Vorschriften zu beachten. So soll die Übersetzung in Schriftbild und Druckanordnung dem Original angeglichen werden. Mit den umfangreichen Mitteln von MS Word erreiche ich eine optimale Übereinstimmung:

  • Unterscheidung von Schriftarten und Hervorhebungen,
  • Farbliche Angleichung von z. B. Stempeltext,
  • Genaue Positionierung von Absätzen und Objekten (Stempel),
  • Eindeutige Unterscheidung von übersetztem Text und Anmerkungen des Übersetzers, z. B. durch Kursivschreibung.

Des Weiteren garantiere ich, dass meine Urkundenübersetzungen den Anforderungen der BDÜ-Richtlinie an verwendete Materialien und Verfahren entsprechen:

  • Die Papierqualität entspricht DIN 19307 - ASM 100- mit Alterungseigenschaften nach DIN ISO 9706,
  • Das Druckverfahren des von mir verwendeten Farblaserdruckers von hp wurde durch die Papiertechnische Stiftung in Heidenau (PTS) zertifiziert,
  • Als dokumentenechtes Schreibmittel verwende ich Kugelschreiberminen mit Schriftqualität nach DIN ISO 12757, Teil 2.

MargareteBurghauser

 D-93049 Regensburg

Tel.: +49 (0) 179 477 39 55

 

Profil von Margarete Burghauser auf www.freelancermap.de